Herren Bekleidung Sakkos

So müssen Sakkos für Herren sitzen

Bei der Herstellung von Sakkos kommen feine Naturmaterialien wie Schurwolle und Seide zum Einsatz sowie hochwertige Kunstfasern. Doch egal, aus welchen Materialien das Sakko besteht und wie ausgezeichnet es verarbeitet ist – es ist immer nur so gut wie seine Passform. Viele Herren greifen häufig zu Modellen, die zu groß sind. Neben der Größe sollten Sie bei der Anprobe noch einige andere Dinge beachten, um sicher zu gehen, dass das Sakko perfekt sitzt:

  • Das Sakko bedeckt das Gesäß.
  • Der Schulterbereich ist ausgefüllt, ohne dass der Stoff des Ärmels spannt.
  • Das Revers steht weder vom Körper ab, noch bildet es Knicke.
  • Die Taillenweite ist nicht zu eng und auch nicht zu weit.
  • Es darf höchstens eine Faust zwischen Bauch und Sakko passen (solange der Knopf nicht spannt, können Slim-Fit-Sakkos auch enger sein).
  • Der Kragen des Sakkos liegt am Hemdkragen an und entfernt sich auch in der Bewegung nicht vom Hals.
  • Die Ärmel schließen auf Höhe des Handgelenkes ab und sind etwa 1 cm kürzer als die Hemdärmel.

Wie viele Knöpfe sollte mein Sakko aufweisen? Hierbei ist die eigene Körpergröße zu berücksichtigen. Grundsätzlich gilt: Je größer der Herr, desto mehr Knöpfe sollte das Sakko haben. Doch hierbei spielen auch Modetrends eine entscheidende Rolle. Derzeit zählen Zweiknopfsakkos zu den beliebtesten Sakko-Formen. Doch egal, wie hoch die Knopfanzahl ist, für jedes Sakko gilt: Der untere Knopf bleibt immer offen (Ausnahme bildet das Einknopfsakko).

Outfit-Tipps: Jacketts stylen

Für die Freizeit: Um einen lockeren, sportlichen Look zu kreieren, greifen Sie zu einem dunkelblauen Freizeit-Sakko und kombinieren dieses mit einer beigen Chino. Dazu passen ein gestreiftes T-Shirt und lässige Sneaker wunderbar.

Im Business: Je nach Dresscode können Sie im Büro das Jackett mit einer passenden Anzughose oder auch zur Jeans anziehen. Blau, Schwarz und Grau sind geeignete Farben im Business-Bereich. Mit farblich abgestimmten Schnürern und einem Hemd runden Sie Ihr Outfit perfekt ab.

Bei Abendveranstaltungen sollten lässige Kombinationspartner wie Jeans und T-Shirt im Schrank bleiben. Bei besonders festlichen Anlässen ist eine passende Anzughose Pflicht. Ebenfalls empfehlenswert ist ein einfarbiges Hemd, zum Beispiel mit Haifisch- oder Kentkragen. Mit einer gemusterten Krawatte verleihen Sie Ihrer Garderobe eine individuelle Note.

Hochwertige Jacketts im Sale

Stöbern Sie durch das umfangreiche Sortiment von dress-for-less und finden Sie Ihr neues Jackett, das ausgezeichnet sitzt und perfekt Ihren persönlichen Stil unterstreicht! Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Schnittformen wie Custom Fit, Slim Fit und Super Slim Fit, unterschiedlichen Designs, Farben und Materialmixen. Für jeden Anlass und für jede Jahreszeit bieten wir Ihnen geeignete Modelle. Freuen Sie sich auf ein breites Angebot von Top-Marken zu Top-Preisen.

Alle Kleidungsstücke für Herren sind bei dress-for-less stark reduziert. Darüber hinaus profitieren Sie von sofort lieferbaren Artikeln, einem schnellen Versand und erstklassigen Serviceleistungen. Sollte Ihr Wunschprodukt einmal nicht richtig passen, kein Problem. Sie können es kostenlos an uns zurückschicken und umtauschen. So macht Online-Shopping Spaß!

Sakkos von Top Marken

Strellson

Tommy Hilfiger 

Calvin Klein

Seite 1 von 3
:

Sakkos – Designer-Herrenmode für stilsichere Auftritte

Für einen stilsicheren Auftritt – ob im Job oder Privatleben – ist ein Sakko unverzichtbar. Je nach Modell lassen sich mit einem Herren-Sakko elegante Business-Looks und Abendgarderoben kreieren oder lässige und sportliche Freizeit-Outfits zusammenstellen. Das Beste: Das facettenreiche Kleidungsstück verleiht jedem Styling eine aparte Note. In vielen Lebenslagen müssen Sie nicht unbedingt auf einen Anzug zurückgreifen, auch in einer Jeans-Hemd-Sakko-Kombination beweisen Sie Geschmack und Stil.

Im Online-Shop von dress-for-less steht eine vielfältige Auswahl an Sakkos für Sie bereit. Entdecken Sie moderne und zeitlose Variationen beliebter Designer wie Calvin Klein, Tommy Hilfiger und Strellson und freuen Sie sich auf eine herausragende Qualität, modische Schnittformen und stilvolle Designs. Bei uns finden Sie klassische Sakkos in den Farben Schwarz, Grau und Blau, aber auch braune, beige und olivfarbene Modelle sowie karierte und gestreifte Varianten. Kombinieren Sie mit einem neuen Sakko stylisch-elegante Looks für jeden Anlass. Die passenden Modepartner wie Hose, Hemd und Schuhe können Sie ebenfalls bei dress-for-less online bestellen.

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einem Sakko und einem Jackett? Das Jackett hat sich im 19. Jahrhundert aus dem langgeschnittenen Gehrock entwickelt, es war ebenfalls tailliert, allerdings deutlich kürzer geschnitten. Aus dem Jackett wiederum entstand das Sakko-Design, anfangs noch ohne Taillierung. Das Sakko wurde für eine lange Zeit als deutlich legerer und weniger elegant empfunden als das Jackett. Dies hat sich mittlerweile geändert. Heute werden die Details beider Kleidungsstücke vermischt und die Begriffe Jackett und Sakko meist synonym verwendet.

Hochwertige Jacketts günstig online bestellen

Stöbern Sie durch das umfangreiche Sortiment von dress-for-less und finden Sie Ihr neues Jackett, das ausgezeichnet sitzt und perfekt Ihren persönlichen Stil unterstreicht! Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Schnittformen wie Custom Fit, Slim Fit und Super Slim Fit, unterschiedlichen Designs, Farben und Materialmixen. Für jeden Anlass und für jede Jahreszeit bieten wir Ihnen geeignete Modelle. Freuen Sie sich auf ein breites Angebot von Top-Marken zu Top-Preisen.

Alle Kleidungsstücke für Herren sind bei dress-for-less stark reduziert. Darüber hinaus profitieren Sie von sofort lieferbaren Artikeln, einem schnellen Versand und erstklassigen Serviceleistungen. Sollte Ihr Wunschprodukt einmal nicht richtig passen, kein Problem. Sie können es kostenlos an uns zurückschicken und umtauschen. So macht Online-Shopping Spaß!

So müssen Sakkos für Herren sitzen

Bei der Herstellung von Sakkos kommen feine Naturmaterialien wie Schurwolle und Seide zum Einsatz sowie hochwertige Kunstfasern. Doch egal, aus welchen Materialien das Sakko besteht und wie ausgezeichnet es verarbeitet ist – es ist immer nur so gut wie seine Passform. Viele Herren greifen häufig zu Modellen, die zu groß sind. Neben der Größe sollten Sie bei der Anprobe noch einige andere Dinge beachten, um sicher zu gehen, dass das Sakko perfekt sitzt:

  • Das Sakko bedeckt das Gesäß.
  • Der Schulterbereich ist ausgefüllt, ohne dass der Stoff des Ärmels spannt.
  • Das Revers steht weder vom Körper ab, noch bildet es Knicke.
  • Die Taillenweite ist nicht zu eng und auch nicht zu weit.
  • Es darf höchstens eine Faust zwischen Bauch und Sakko passen (solange der Knopf nicht spannt, können Slim-Fit-Sakkos auch enger sein).
  • Der Kragen des Sakkos liegt am Hemdkragen an und entfernt sich auch in der Bewegung nicht vom Hals.
  • Die Ärmel schließen auf Höhe des Handgelenkes ab und sind etwa 1 cm kürzer als die Hemdärmel.

Wie viele Knöpfe sollte mein Sakko aufweisen? Hierbei ist die eigene Körpergröße zu berücksichtigen. Grundsätzlich gilt: Je größer der Herr, desto mehr Knöpfe sollte das Sakko haben. Doch hierbei spielen auch Modetrends eine entscheidende Rolle. Derzeit zählen Zweiknopfsakkos zu den beliebtesten Sakko-Formen. Doch egal, wie hoch die Knopfanzahl ist, für jedes Sakko gilt: Der untere Knopf bleibt immer offen (Ausnahme bildet das Einknopfsakko).

Outfit-Tipps: Jacketts stylen

Für die Freizeit: Um einen lockeren, sportlichen Look zu kreieren, greifen Sie zu einem dunkelblauen Freizeit-Sakko und kombinieren dieses mit einer beigen Chino. Dazu passen ein gestreiftes T-Shirt und lässige Sneaker wunderbar.

Im Business: Je nach Dresscode können Sie im Büro das Jackett mit einer passenden Anzughose oder auch zur Jeans anziehen. Blau, Schwarz und Grau sind geeignete Farben im Business-Bereich. Mit farblich abgestimmten Schnürern und einem Hemd runden Sie Ihr Outfit perfekt ab.

Bei Abendveranstaltungen sollten lässige Kombinationspartner wie Jeans und T-Shirt im Schrank bleiben. Bei besonders festlichen Anlässen ist eine passende Anzughose Pflicht. Ebenfalls empfehlenswert ist ein einfarbiges Hemd, zum Beispiel mit Haifisch- oder Kentkragen. Mit einer gemusterten Krawatte verleihen Sie Ihrer Garderobe eine individuelle Note.

Hochwertige Jacketts im Sale

Stöbern Sie durch das umfangreiche Sortiment von dress-for-less und finden Sie Ihr neues Jackett, das ausgezeichnet sitzt und perfekt Ihren persönlichen Stil unterstreicht! Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Schnittformen wie Custom Fit, Slim Fit und Super Slim Fit, unterschiedlichen Designs, Farben und Materialmixen. Für jeden Anlass und für jede Jahreszeit bieten wir Ihnen geeignete Modelle. Freuen Sie sich auf ein breites Angebot von Top-Marken zu Top-Preisen.

Alle Kleidungsstücke für Herren sind bei dress-for-less stark reduziert. Darüber hinaus profitieren Sie von sofort lieferbaren Artikeln, einem schnellen Versand und erstklassigen Serviceleistungen. Sollte Ihr Wunschprodukt einmal nicht richtig passen, kein Problem. Sie können es kostenlos an uns zurückschicken und umtauschen. So macht Online-Shopping Spaß!

Sakkos von Top Marken

Strellson

Tommy Hilfiger 

Calvin Klein